24/7 Support: +7 (4712) 200-220 info@cecd.ru  

NACHRICHTEN

HANNOVER MESSE 2020

Die HANNOVER MESSE 2020 ist die fuhrende Weltmesse für Industrietechnik. Auf der Messe sind alle Schlüsseltechnologien und Kernbereiche der Industrie zu sehen: Forschung und Entwicklung, industrielle Automatisierung, IT, industrielle Versorgung, Produktions- und Servicetechnologien, Energie- und Mobilitätstechnologien. Die Ausstellung besteht aus sechs Handelsplattformen: Die weltweit größte Industriemesse präsentiert eine vollständige Liste der technologischen Innovationen entlang der gesamten Kette – von A bis Z. Die hohe Ausstellerzahl macht die HANNOVER MESSE 2020 zum idealen Treffpunkt für Networking und Geschäftsgründer. Hier können Sie wichtige Technologien kennenlernen, wertvolle Beziehungen

Weiter lesen

BESUCH VON VERTRETERN DES LANDKREISES BAUTZEN (SACHSEN) IN DER REGION KURSK

Auf der Messe „Metalloobrabotka-2018“, die in Moskau in dem Zeitraum vom 14. bis 18. Mai 2018 stattgefunden hat, hatte das Bundesland Sachsen einen Gemeinschaftsstand, an dem 19 Unternehmen aus Sachsen waren, die im Bereich der Metallbearbeitung tätig sind. Am 15. Mai fand an ihrem Stand ein Treffen zwischen Vertretern der Abteilung für Wirtschaftsförderung Sachsens und des Zentrums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung GmbH statt, bei dem mögliche Kooperationen zwischen unseren Regionen besprochen und Geschäftskontakte geknüpft und ausgebaut wurden. Bei der Innovationsentwicklung belegt Sachsen den 2.

Weiter lesen

DAS JAHR 2020 IST IN RUSSLAND DAS JAHR DES UNTERNEHMERTUMS FESTGESETZT

MOSKAU, 6. Mai. / TASS /. Das Jahr des Unternehmertums in Russland wird 2020 im Rahmen des nationalen Projekts „Klein- und Mittelunternehmen und Unterstützung der Eigeninitiativen“ stattfinden. Dies geht aus dem Entwurf des Präsidialerlasses „Zum Jahr des Unternehmertums in der Russischen Föderation“ hervor, der auf dem offiziellen Internetportal für rechtliche Informationen veröffentlicht wurde.“Mit dieser Veranstaltung können wir systematisch daran arbeiten, das Unternehmertum in der Bevölkerung bekannt zu machen und die aktive Förderung von Unternehmen auf ausländischen Märkten voranzutreiben“, heißt es in dem Dokument.Im Jahr 2019

Weiter lesen

INFORMATIONEN ÜBER DIE STRATEGIE DER SOZIOÖKONOMISCHEN ENTWICKLUNG DER REGION KURSK FÜR DEN ZEITRAUM BIS 2030

Strategie für die sozioökonomische Entwicklung der Region Kursk für den Zeitraum bis 2030 Die Umsetzung der Strategie zielt auf eine qualitative Veränderung der städtischen Umwelt, die Umrüstung der Industrie auf der Grundlage von Technologien des fünften und sechsten technologischen Modus, die Entwicklung von Innovation und menschlichem Potenzial, die Bildung von „grünen“ Industrien, die Umsetzung des Konzepts der „intelligenten Spezialisierung“, die Wiederherstellung, Erhaltung und Verbesserung des bestehenden historischen, kulturellen und natürlichen Umfelds und anderes Potenzial von Kursk, die Qualitätsverbesserung der Institutionen des Unternehmertums und des Managements.

Weiter lesen

Frohliche Weihnachten und Neujahr!

Wir wuenschen Ihnen, dass das naechste Jahr voll von neuen Vorhaben, guten Nachrichten und finanziellen Erfolgen wird. Lassen wir uns eine Freude an gemeinsam realisierten Projekten haben!

Weiter lesen

Young-Leader Seminare

Seit 1994 führt das Deutsch-Russische Forum zweimal jährlich, abwechselnd in Russland und in Deutschland, mehrtägige Seminare für deutsche und russische Nachwuchsführungskräfte durch. Ziel der Maßnahme ist es, den Teilnehmern die Gelegenheit zu einem intensiven Meinungsaustausch über Aspekte der deutsch-russischen Beziehungen zu geben, der auch nach dem Seminar in einem Alumni-Netzwerk fortgeführt wird. Sowohl in Deutschland als auch in Russland finden die Seminare an immer wieder neuen Orten statt. Thematisch werden die jeweilige Region mit ihren Branchen sowie ihre wirtschaftliche und strukturelle Entwicklung in den Mittelpunkt

Weiter lesen
Back to Top